Schmerz ist der Schrei des Gewebes nach fließender Energie!

❤️🧡💛💚💙💜🖤
Körperliche Schmerzen sind von geistigen und seelischen nicht wirklich zu trennen, denn alles ist mit allem verbunden. Alles, was wir wahrnehmen, erleben, was unsere Vorfahren erlebten, auch die Art wie wir uns ernähren, bewegen, wie wir leben, hat Einfluss auf Schmerzentstehung und – Empfindung.

Wenn wir das Gesamtbild Mensch, das Wunderwerk Körper verstehen, dass wir Schmerzen nicht hilflos ausgeliefert sind und nicht dazu verdammt sind, sie mit Unmengen Schmerzmitteln zu betäuben.💚

90 Prozent aller Schmerzen im Körper sind Warnungen aufgrund von Fehlspannungen. Der Körper will sich bewegen. Die Natur hat ihn dafür geschaffen. Die Elastizität der Faszien und Muskeln entsteht durch Qualität und Quantität von Bewegung. Alle Menschen, die ich kenne und die an starken Schmerzen leiden, haben ab deren Auftreten eine Schonhaltung angenommen und sich kaum noch bewegt, doch die Schmerzen nahmen zu. Der Körper braucht Aktivität. Wenn sie fehlt, verändert sich unsere Muskulatur, fasziale Elastizität und Stimmung negativ: eine abwärtsspirale setzt ein. Schmerzen sind eine sinnvolle Sprache des Körpers, auf die wir aufmerksam hören sollten. Die meisten Schmerzen können muskulär beseitigt werden, indem man die Fehlspannungen im Körper durch gezielte Behandlung auflöst. Indem wir alte Bewegungsabläufe abändern, verhindern wir diese Fehlspannungen und können dauerhaft schmerzfrei sein und bleiben.

Möchtest du mehr über das Wunderwerk Körper erfahren und besser verstehen, melde dich!

Ein zauberhaftes Wochenende

Martina💗

+43664 3410872 💗

Kommentar verfassen